Apuris Technik | Konzept

 

Home
Apuris Klärtechnik
Konzept
Funktion
Techniksatz
Kunststoffbehälter
Betonbehälter
FAQ
Puroo Klärtechnik ClearFox - stromlos

Download
Impressum

Das Apuris Konzept

Eine Kleinkläranlage sorgt nach EN 12566-3 für die Erhaltung unserer Umwelt: Sie reinigt Abwasser so weit, um es der Umwelt ohne belastende Schadstoffe zuzuführen.

Die derzeitigen Kläranlagen benötigen dafür allerdings meist sehr viel Energie, so dass der Umweltschutzeffekt relativiert werden muss.

Das innovative CBR-Verfahren (Continuous Batch Reactor) macht mit diesem Widerspruch Schluss: Es eliminiert die charakteristischen Nachteile derzeit gebräuchlicher Verfahren, vereint jedoch all’ ihre Vorteile:

   Einfache Technologie (wie Belebungsverfahren)
+ Pufferung von Belastungsschwankungen (wie SBR-Verfahren)
+ Geringer Energieverbrauch
= CBR-Verfahren – Kontinuität, Zuverlässigkeit, Sparsamkeit & Klimaschutz

APURIS ist die erste Kleinkläranlage, die dieses optimierte Verfahren in die Praxis umsetzt und damit für den Klimaschutz sowie für eine Reduzierung der rapide steigenden Energiekosten agiert.

Der Energieverbrauchsvergleich zeigt: APURIS ist die Kleinkläranlage mit dem geringsten durchschnittlichen Stromverbrauch aller technischen Kleinkläranlagen nach DIN EN 12566-3.

APURIS besitzt nur so viel Technik wie unbedingt erforderlich! Denn weniger Technik heißt weniger Instandhaltungs- sowie weniger Ersatzteil- und Wartungskosten.

APURIS benötigt lediglich nur ein Aggregat, keine zusätzlichen Pumpen und keine Magnetventile und damit wesentlich längere Lebensdauer!

Stromverbrauch